Über die Kategorie Prostatakrebs

Das Prostatakarzinom (Prostatakrebs) ist ein bösartiger Tumor der Vorsteherdrüse (Prostata) des Mannes. Sein oft langsames Wachstum unterscheidet ihn von anderen bösartigen Tumoren. Prostatakrebs ist in Deutschland bei Männern die häufigste Krebserkrankung mit mehr als 60.000 neuen Fällen jährlich.